Versandkostenfrei in DE ab 10€ - Nur für kurze Zeit!
Versandkostenfrei in DE ab 40€
Ohne Zusätze
Vegan
Schneller Versand mit DHL
liebevolle Handarbeit

Pfannengyros mit Tzatziki

Für 2-3 Portionen benötigst du:

  • 400 g Schweinenacken (oder Hähnchenfleisch)
  • 1 große Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 TL Kreta

Für das Tzatziki:

  • 500 g griechischer Naturjoghurt
  • 1 Gurke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 TL Thassos

SO GEHT'S:

Schritt 1 Für das Gyros das Fleisch in feine Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen und auch in feine Streifen schneiden. Die Zwiebelstreifen, das Olivenöl und 3 TL Kreta zum Fleisch geben und vermengen. Das Fleisch am Besten noch einige Zeit im Kühlschrank ziehen lassen, oder über Nacht marinieren.

Schritt 2 Für das Tzatziki die Gurke waschen und mit einer Reibe grob raspeln. Mit etwas Salz mischen und kurz stehen lassen. Dann die Gurkenraspel über der Spüle gut ausdrücken, damit die Flüssigkeit das Tzatziki nicht zu dünn werden lässt. Am besten nimmst du dafür ein sauberes Geschirrtuch. Die Knoblauchzehe schälen und fein reiben oder durch die Presse drücken. Den Joghurt mit dem Zitronensaft, den Gurkenraspeln, 3 TL Thassos und Knoblauch mischen und kurz durchziehen lassen.

Schritt 3 Eine große Pfanne sehr heiß werden lassen und das Gyros mit etwas Öl scharf anbraten. Gut umrühren und noch 5 Minuten braten lassen. Das fertige Gyros mit Tzatziki servieren. Dazu passt Reis, Pommes oder unser leckeres Pitabrot.

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verwendete Gewürze
Kreta Kreta
Inhalt ab 50 g (7,80 € * / 100 g)
ab 3,90 € *
Thassos Thassos
Inhalt ab 50 g (7,80 € * / 100 g)
ab 3,90 € *