Versandkostenfrei in DE ab 40€
Ohne Zusätze
Vegan
Schneller Versand mit DHL
liebevolle Handarbeit

Apfel-Blätterteig Rosen

Verwöhne deine Gäste mit unseren unwiderstehlichen Apfel-Blätterteig-Rosen! Die kleinen Rosen sehen nicht nur bezaubernd aus, sie passen auch super zum Kaffeeklatsch mit Oma, als zauberhaftes Dessert oder einfach als süßer Snack zwischendurch. Unser Weihnachtsapfel Gewürz passt perfekt zum süß-säuerlichen Aroma des Apfels. Die weihnachtliche Mischung mit Zimt, Anis, Nelke und Honigpulver schmeckt nach Weihnachten und lässt auch Kinderherzen höher schlagen. Jetzt einfach nachbacken und genießen!

Rezept für 4 Stück:

  • 1 Päckchen Blätterteig (Kühlregal)
  • 1 roter Apfel
  • 3 EL Schmand oder Frischkäse
  • 2-3 EL Weihnachtsapfel Gewürz
  • 2 TL Honig
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 4 Muffinförmchen oder ein Muffinblech

SO GEHT'S:

Schritt 1 Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Währenddessen den zunächst Apfel waschen, halbieren und die Kerne entfernen. Dann den Apfel in möglichst dünne Scheiben schneiden. Die Schale muss nicht entfernt werden, so haben die „Rosenblätter“ später eine schöne Farbe.

Schritt 2 Die Apfelscheiben mit etwas Wasser und dem Zitronensaft in eine Schale geben. Das ganze für 2 Minuten in der Mikrowelle erhitzen. Das ist wichtig, damit die Apfelscheiben schön weich und flexibel sind, so lassen Sie sich später leichter aufrollen.

Schritt 3 Die Äpfel in ein Sieb geben und etwas trocken tupfen. Den Schmand mit 2 EL Weihnachtsapfel Gewürz und dem Honig verrühren. Jetzt schneidest du den Blätterteig längs in 4 gleich große Streifen. Je 2 TL von der Schmand Mischung auf dem Streifen verteilen.

Schritt 4 Jetzt legst du die Apfelscheiben überlappend auf den Blätterteigstreifen, so dass die Seite mit der Schale nach oben zeigt und etwa zur Hälfte über den Rand des Blätterteigs ragt. Danach noch etwas Weihnachtsapfel Gewürz auf die Äpfel geben und den Streifen vorsichtig zu einer kleinen Rose aufrollen.

Schritt 5 Die fertigen Rosen in Muffinförmchen oder in ein Muffinblech setzten und ca. 30 min goldbraun backen.

Zu den Apfel-Blätterteig-Rosen passt Vanillesauce, Vanilleeis oder frische Schlagsahne.

Probier es selbst aus und sag uns Deine Meinung unter #machsdirwürzig.

Guten Appetit wünscht der kleine Gourmet!

Tags: Süßes
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Du kannst der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren