Versandkostenfrei in DE ab 40€
Ohne Zusätze
Vegan
Schneller Versand mit DHL
liebevolle Handarbeit

Glühwein

Keine Weihnachtsfeier ohne Glühwein!

Da gekaufter Glühwein aus dem Tetrapack nun wirklich kein Vergnügen ist (Igitt!), haben wir hier ein super einfaches Rezept für leckeren selbstgemachten Glühwein.

Beeindrucke deine Kollegen, Freunde und Familie mit dem selbstgemachten Klassiker. Alles was du brauchst ist eine gute Flasche Rotwein, Zucker, ein bisschen Traubensaft und eine frische Orange. Und natürlich das passende Glühwein Gewürz - das findest du hier.

Selbstverständlich gibt's auch ein leckere alkoholfreie Alternative.

Rezept für 1 große Tasse:

  • 0,25l trockener Rotwein
  • 1-2 TL Rohrzucker
  • 1 Orangenscheibe
  • 5 EL roter Traubensaft
  • 1 TL Glühwein Gewürz

SO GEHT'S:

Schritt 1 Zuerst gibst du ca. 1-2 TL Rohrzucker in einen Topf und bringst den Zucker langsam zum karamelisieren. Sobald der Zucker flüssig wird und karamelisiert löschst du ihn mit einem Schuss Traubensaft ab und stellst den Herd auf mittlere Stufe. Nun wird die Zuckermasse hart und es bildet sich ein Klumpen. Keine Sorge, es ist nicht angebrannt ;-) Das passiert, weil der Zucker karamelisiert. Für das leckere weihnachtliche Aroma kommt jetzt ein Teelöffel Glühwein Gewürz dazu.

Schritt 2 Danach gibst du den Rotwein in den Topf. Wir empfehlen dir einen guten trockenen Rotwein, weil der am besten für Glühwein geeignet ist. Wenn du den Topf auf mittlerer Hitze hast, solltest du gelegentlich umrühren. Der Zucker Klumpen löst sich nun langsam auf und verbindet sich mit dem Rotwein. Jetzt kannst du die Orangenscheibe mit in den Topf geben. Die Orange verleiht deinem Glühwein ein leckeres fruchtiges Aroma und ein einen frischen Geschmack. Du solltest den Glühwein nicht kochen lassen, sondern nur vorsichtig erhitzen.

Schritt 3 Wenn dein Glühwein nun die gewünschte Temperatur (optimal sind 65-70 Grad) erreicht hat, kannst du eine weitere Scheibe Orange in deine Tasse oder Glas geben und den Glühwein durch ein Sieb in die Tasse geben. Du solltest den fertigen Glühwein auf jeden Fall nochmal durchsieben, da sich die Gewürze nicht vollständig auflösen und sonst Gewürzrückstände in deiner Tasse bleiben.

Wenn du keinen Alkohol trinkst oder der Autofahrer bist, kannst du den Glühwein auch nur mit Traubensaft zubereiten. Dann brauchst du auch keinen zusätzlichen Zucker da der Saft süß genug ist. Erhitze dann einfach den Traubensaft mit 1 TL Glühwein Gewürz und gebe ebenfalls frische Orangenscheiben dazu.

Guten Appetit wünscht der kleine Gourmet!

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verwendete Gewürze
Glühwein Gewürz Glühwein Gewürz
Inhalt ab 50 g (7,80 € * / 100 g)
ab 3,90 € *
Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Du kannst der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren