Sommerdeal - Spare 3,99€ Versandkosten in DE mit dem Code "SOMMER". Der Code wird im letzten Bestellschritt aktiv.
Versandkostenfrei in DE ab 40€
Ohne Zusätze
Vegan
Schneller Versand mit DHL
liebevolle Handarbeit

Bratapfel Schnecken

Zutaten für 10-12 Schnecken:

  • 270 ml Milch
  • 60 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 70 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 3 TL Backzucker
  • etwas Butter für die Form
  • etwas Mehl für die Form

Für die Füllung:

  • 100 g weiche Butter
  • 2 TL Backzucker
  • 3 große Äpfel
  • 2 TL Weihnachtsapfel
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 2 EL Rohrzucker
  • 3 EL Rosinen (optional)
  • Puderzucker zum Bestäuben

 Du brauchst eine runde Auflaufform mit etwa 30 cm Durchmesser und ein Nudelholz.

SO GEHT'S:

Schritt 1 Milch mit der Butter in einem Topf erwärmen. Butter dabei zerlassen. Mehl mit Zucker, Backzucker und Salz in einer Schüssel mischen. Eine kleine Mulde in das Mehl drücken und die Hefe hinein bröckeln. Die lauwarme Milch dazugeben und mit dem Knethaken fünf Minuten zu einem glatten Teig kneten. Den Teig für mindestens 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und danach zur Seite stellen.

Schritt 2 Während der Teig geht, eine große, runde Auflaufform mit Butter einfetten. Für die Füllung die Äpfel waschen, schälen und entkernen. Dann in kleine Würfel schneiden. Die Apfelwürfel in einer Schüssel mit Rosinen, Rohrzucker, Weihnachtsapfel, den gerösteten Mandeln und Zitronensaft mischen. Nach der Gehzeit, den Teig ca. 30x40 cm groß ausrollen. Die Butter gleichmäßig auf dem Teig verteilen, dabei einen Rand von 1 cm frei lassen. Butter glatt streichen und mit etwas Backzucker bestreuen. Die marinierten Apfelwürfel gleichmäßih auf dem Teig verteilen, dann den Teig von der langen Seite her aufrollen.

Schritt 3 Mit einem scharfen Messer in etwa 10 bis 12 gleich dicke Scheiben schneiden. Die Schnecken in die gefettete Form legen und zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen. Die Schnecken in den kalten Ofen schieben und auf 180 Grad Ober- / Unterhitze stellen. So gehen sie beim Vorheizen nochmal auf. Die Bratapfel Schnecken für ca. 25 Minuten goldbraun backen und dann noch heiß mit Puderzucker bestäuben. Die Schnecken lassen sich gut einfrieren und bei Bedarf wieder auftauen.

 

Tags: Süßes, Backen
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verwendete Gewürze
Backzucker Backzucker
Inhalt ab 70 g (5,57 € * / 100 g)
ab 3,90 € *