Versandkosten 1,89€ anstatt 3,99€ in DE | Nur für kurze Zeit
Versandkostenfrei in DE ab 40€
Ohne Zusätze
Vegan
Schneller Versand mit DHL
liebevolle Handarbeit

Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Für ca. 4 Einmachgläser benötigst du:

  • 5 Stangen Rhabarber
  • 1 Schälchen Erdbeeren (ca. 500g)
  • 100 g Zucker
  • 2-3 TL Backzucker
  • 2 EL Zitronensaft

Das Kompott passt zu Joghurt, Quark, Pancakes oder Waffeln.

SO GEHT'S:

Schritt 1 Den Rhabarber waschen und putzen. Dafür die fasrige Schale vom Ende her mit einem kleinen Messer abziehen. Dann die Rhabarberstangen in kleine Stücke schneiden. Die Erdbeeren ebenfalls waschen, putzen und klein schneiden.

Schritt 2 Einen Topf bei mittlerer Hitze aufstellen und den Zucker darin schmelzen lassen, bis er leicht braun wird. Die Rhabarberstücke und den Zitronensaft dazugeben und alles aufkochen lassen, bis die Flüssigkeit austritt. Den Backzucker dazugeben und alles für 10 bis 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Schritt 3 Die Erdbeeren mit in den Topf geben und noch bis zur gewünschten Konsistenz mitkochen. Das Kompott mit Zucker nach Geschmack noch zusätzlich süßen. Das noch heiße Kompott in ausgespülte Einmach- oder Schraubgläser füllen. Offene Gläser kannst du im Kühlschrank ein paar Tage aufbewahren.

.

 

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verwendete Gewürze
Backzucker Backzucker
Inhalt ab 70 g (5,57 € * / 100 g)
ab 3,90 € *