Versandkostenfrei in DE ab 40€
Ohne Zusätze
Vegan
Schneller Versand mit DHL
liebevolle Handarbeit

Osterkranz mit Marzipan

Zutaten für den Kranz:

  • 250 ml lauwarme Milch
  • 20 g frische Hefe
  • 50 g Zucker
  • 3 TL Backzucker
  • 1 TL Möhrchen Kuchen
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 Eigelb
  • 1/2 TL Salz
  • 500 g Mehl
  • 75 g weiche Butter

Für die Füllung:

  • 100 g gehackte Mandeln
  • 400 g Marzipanrohmasse
  • 2 Eiweiß
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 TL Backzucker
  • Ein Schuss Rum (optional)

Zum Verzieren:

  • 4 EL Aprikosenmarmelade

 

SO GEHT'S:

Schritt 1 Hefe mit etwas lauwarmer Milch in eine große Schüssel geben. Etwas Zucker dazugeben und verrühren, bis sich die Hefe auflöst. Das Ganze kurz ruhen lassen, damit die Hefe aktiviert wird. Danach das Ei, Eigelb, restlichen Zucker, restliche Milch, Backzucker, Möhrchen Kuchen und Salz in die Schüssel geben und verrühren. Dann etwa dreiviertel vom Mehl dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Nach Bedarf das restliche Mehl dazugeben und die weiche Butter nach und nach in den Teig einarbeiten. Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt für 60 bis 90 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 2 In dieser Zeit kann schonmal die Füllung zubereitet werden. Dafür die Marzipanmasse in eine Schüssel krümeln und das Eiweiß, Orangensaft, Backzucker und Rum dazugeben und gut zu einer homogenen Masse verrühren. Nebenbei die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

Schritt 3 Nach der Gehzeit den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche kippen und ca. 45 x 45 cm groß ausrollen. Dann die Marzipanmasse darauf gleichmäßig verteilen und die gehackten Nüsse darüberstreuen. Den Teig zu einer Rolle aufrollen. Den Strang von unten nach oben mittig durchschneiden, bis auf die letzten 10 cm. Beide Stränge miteinander verdrehen und am Ende zusammendrücken. Zu einem Kranz auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Schritt 4 Den Backofen auf 190 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen und den Kranz für 35 Minuten goldbraun backen. Nach der Backzeit, die Aprikosenmarmelade mit etwas Wasser verdünnen und erwärmen. Den Kranz mit der Marmelade rundherum einpinseln und komplett abkühlen lassen. Alternativ kannst du den Kranz mit etwas Zuckerguss aus Wasser und Puderzucker verzieren.

 

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verwendete Gewürze
Backzucker Backzucker
Inhalt ab 70 g (5,57 € * / 100 g)
ab 3,90 € *