Versandkostenfrei in DE ab 40€
Ohne Zusätze
Vegan
Schneller Versand mit DHL
liebevolle Handarbeit

SPARGEL-BÄRLAUCH-PASTA

Für 2-3 Portionen benötigst du:

  • 1 Bund grüner Spargel
  • 250 g Bandnudeln
  • 250 g Garnelen (roh, aufgetaut)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 ml Weißwein (optional)
  • 150 ml Sahne
  • 150 ml heißes Wasser
  • 1 TL Omas Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • 2 handvoll Kirschtomaten
  • 1 TL Veggie Love
  • 2 TL Bärlauch Mix

SCHAU UNS BEIM KOCHEN ZU UND SIEH DIR UNSER STORY HIGHLIGHT BEI INSTAGRAM AN!

SO GEHT'S:

Schritt 1 Den Spargel waschen und gründlich mit einem Sparschäler schälen. Die holzigen Enden abschneiden und den Spargel schräg in mungerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Die (aufgetauten) Garnelen mit etwas Küchenpapier trocken tupfen. Die Kirschtomaten ebenfalls waschen und halbieren. Für die Pasta kannst du schonmal einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen.

Schritt 2 Eine große Pfanne mit Olivenöl erhitzen und die Garnelen darin ca. 1-2 Minuten scharf anbraten. Dann sofort aus der Pfanne nehmen und in eine Schüssel geben. In die gleiche Pfanne nochmal etwas Öl geben und die Spargelstücke darin anbraten. Den Spargel schonmal mit einer Prise Salz und Veggie Love würzen. Dann die Zwiebeln und den Knoblauch dazu geben und mitbraten. Wenn Spargel und Zwiebeln auch etwas Farbe bekommen haben, mit Weißwein ablöschen und kurz einkochen lassen.

Schritt 3 Jetzt aus heißem Wasser und Omas Gemüsebrühe eine Brühe herstellen und in die Pfanne gießen. Dann auch die Sahne und 2 TL Bärlauch Mix dazu geben und alles bei kleiner Hitze solange köcheln lassen, bis der Spargel gar ist, aber noch Biss hat. In dieser Zeit kannst du die Bandnudeln ins kochende Wasser geben und nach Packungsanweisung garen.

Schritt 4  Die Bandnudeln in einem Sieb kurz abtropfen lassen und dann mit den halbierten Tomaten zur Spargelsauce geben. Jetzt kommen auch die angebratenen Garnelen wieder dazu. Alles gut vermischen und noch kurz durchziehen lassen. Nach Geschmack mit Salz, Veggie Love und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Heiß servieren und schmecken lassen!

Tags: Pasta
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verwendete Gewürze
Omas Gemüsebrühe Omas Gemüsebrühe
Inhalt ab 50 g (7,66 € * / 100 g)
ab 3,83 € *
Veggie Love Veggie Love
Inhalt ab 40 g (9,58 € * / 100 g)
ab 3,83 € *