Versandkostenfrei in DE ab 40€
Ohne Zusätze
Vegan
Schneller Versand mit DHL
liebevolle Handarbeit

Knoblauchbrot wie im Steakhaus

Für 4 Portionen benötigst du:

  • 2 ganze Knoblauchknollen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • 2 TL Dip it!
  • 100 g Butter
  • 2 vorgebackene Baguettes
  • optional: 4 EL Parmesan

SO GEHT'S:

Schritt 1 Die Knoblauchknollen an der Oberseite abschneiden und in eine feuerfeste Form legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit je einer Prise Salz bestreuen, dann mit Alufolie abdecken. Im vorgheizten Backofen bei 200 Grad für eine Stunde backen, bis der Knoblauch ganz weich ist. Die Knoblauchknollen für 15 Minuten abkühlen lassen.

Schritt 2 Für die Knoblauchbutter, die Butter bei Zimmertemperatur stehen lassen, bis sie weich ist. Den gebackenen Knoblauch vorsichtig aus der Knolle herausdrücken und in eine kleine Schüssel geben. Mit einer Gabel zu einem glatten Püree zerdrücken und mit Dip it! würzen. Die Knoblauchpaste mit der weichen Butter verrühren, bis sich alles miteinander verbunden hat.

Schritt 3 Die Baguettes längs halbieren und jede Seite mit der Knoblauchbutter bestreichen. Optional kannst du noch etwas Parmesan auf die Baguettes streuen. Die Baguettes im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Umluft für ca. 10 Minuten goldbraun backen. Die fertigen Knoblauchbrote einmal schräg durchschneiden und sofort heiß servieren. Das aromatische Knoblauchbrot passt zu Suppen, zum Steak oder als leckere Beilage zum Salat.

Tags: Vegetarisch
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verwendete Gewürze
Dip it! Dip it!
Inhalt ab 30 g (13,00 € * / 100 g)
ab 3,90 € *