Versandkostenfrei in DE ab 40€
Ohne Zusätze
Vegan
Schneller Versand mit DHL
liebevolle Handarbeit

Ofenkartoffeln mit Frühlingsquark

Für 2 Portionen brauchst du:

  • 10-12 Drillinge
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 2 TL Fritten Puder oder Omas Kartoffelsalat
  • 200 g Quark
  • 100 g Naturjoghurt
  • 100 g Creme fraîche
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Dill
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 TL Kräutis
  • 2 TL Bärlauch Mix
  • 1/2 TL Zucker

SO GEHT'S:

Schritt 1 DIe Kartoffeln waschen, abtrocknen und halbieren. Kartoffelhälften in eine Schüssel geben und mit Olivenöl und deinem Lieblings-Kartoffelgewürz würzen. Alles gut vermischen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten auf dem Blech verteilen. Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen und die Kartoffeln für 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

Schritt 2 Währendessen den Frühlingsquark vorbereiten. Dafür Quark mit Joghurt, Creme fraîche und den Kräutern in einer Schüssel cremig rühren. Die Frühlingszwiebel waschen, längs halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Frühlingszwiebeln zum Quark gben und mit Zucker, Kräutis und Bärlauch Mix würzen und nochmal gut umrühren. Den Quark in den Kühlschrank stellen, bis die Ofenkartoffeln fertig sind.

Schritt 3 Die fertigen Kartoffeln mit dem Frühlingsquark servieren. Dazu passt am Besten ein bunter Salat und gebratene Hähnchenstreifen oder etwas Feta.

Tags: Vegetarisch
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verwendete Gewürze
Kräutis Kräutis
Inhalt ab 60 g (6,50 € * / 100 g)
ab 3,90 € *
Fritten Puder Fritten Puder
Inhalt ab 70 g (5,57 € * / 100 g)
ab 3,90 € *
Omas Kartoffelgerichte Omas Kartoffelgerichte
Inhalt ab 50 g (7,80 € * / 100 g)
ab 3,90 € *